eiweiß

  1. Mehr Energie

    Der zentrale Wunsch der meisten von Ihnen, die Sie mich in der Praxis aufsuchen. Mehr Lebensenergie. Mehr Antrieb. Mehr Motivation. Denn: Wir sollten uns abgewöhnen, unsere Mitmenschen für dumm zu halten. Die sind mindestens genauso gescheit wie man selbst. Die können nämlich auch lesen. Und wissen, wie richtige Lebensbewältigung aussieht. Was der richtige Lebensstil wäre.

    Mehr lesen »
  2. Der geheimnisvolle Filter

    Heute mal ´ne Ausnahme. Heute möchte ich Ihnen eine der viel häufigeren Mails abdrucken, die mich täglich erreichen, von denen Sie aber nie etwas hören. Die Mehrzahl der täglichen Nachrichten.

    Mehr lesen »
  3. Das dringende Bedürfnis zu laufen

    Soeben erreicht mich eine atemlose Mail. Atemlos heißt, in einem Rutsch herunter geschrieben. Und wissen Sie was? Begeisternd. Mitreißend. Man spürt den inneren Drang, sich mitzuteilen. Hier erlebt ein Mensch soeben

    Mehr lesen »
  4. Glutamin macht das Immunsystem scharf

    Sie wissen, dass Ihre Muskeln, als größter Aminosäurenpool Ihres Körpers, der Hauptlieferant für das Immunsystem sind.

    Mehr lesen »
  5. PISA und Zink

    Wissen Sie noch? Zink baut Eiweiß auf. Drum macht Zink stahlharte Fingernägel (mal ausprobiert?), endlich mehr Haare, oder nach jahrelangem vergeblichen Creme‐Geschmiere endlich gesunde Haut ...

    Mehr lesen »
  6. Kurz und Knackig

    So der Tenor der mail des Tages. „Kurz und knackig – Danke!“. Wieder eine dieser fröhlichen Nachrichten, die von (in meinen Augen immer wieder sensationellem) Erfolg berichten.

    Mehr lesen »
  7. Atkins war fett.

    Gewusst? Dr. Atkins hatte 20kg Übergewicht. Und hat erst einmal sich selbst kuriert, bevor er seinen Patienten weiter die üblichen komischen Ernährungsratschläge gab. Sie wissen schon: Essen Sie weniger, treiben Sie mehr Sport.

    Mehr lesen »
  8. Proteine, Proteine, Proteine!

    Ruft uns Professor Jürgen Bauer von der Uni Heidelberg zu. Auf dem Internisten-Kongress in Mannheim (April 2018). Und meint dabei: Die Senioren.

    Mehr lesen »
  9. Leitmedium

    Ein Leitmedium sei, so erfahre ich aus Ihrer mail, die Süddeutsche Zeitung. Einverstanden. In der mail beklagen sie sich über dieses Blatt. Genauer gesagt, über den zitierten Professor Hauner aus  München. Sie erinnern sich? Von ihm stammen die Leitlinien der DGE.

    Mehr lesen »
  10. Spannender Alltag

    Die folgende Geschichte ist Alltag im Leben fast jeden Arztes. Hört er täglich. Ist in Wahrheit IHR Alltag. Sie glauben immer, dass ihr Mitmensch gesund sei, völlig gesund, und nur Sie immer wieder Pech hätten. Leiden müssten. Pustekuchen.

    Mehr lesen »
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.