das neue anti-krebs-programm

CHF 26,00
Inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand

Versandkostenfrei ab CHF 200,-
Lieferzeit 4-7 Werktage
E-Mail: service@strunz.com
Telefon: +49 961 2049 8399

Dem Krebs keine Chance geben: So schalten Sie die Tumor-Gene ab
Krebs muss kein Schicksal sein: Tumor-Gene lassen sich abschalten Verblüffende Fortschritte in der Biochemie, Molekularmedizin und Epigenetik bei der Behandlung der schlimmsten Zivilisationskrankheit, dem Krebs.

Krebs muss kein Schicksal sein

Die vielleicht revolutionärste medizinische Erkenntnis der letzten Jahre lautet: Gene lassen sich steuern. Das gilt auch für Krebsgene. Unser Lebensstil entscheidet darüber, ob eine Zelle krank wird, zur Krebszelle wird. Das bedeutet aber auch: Wir können wirksam gegensteuern. Durch ein »genetisch korrektes« Leben. Durch Bewegung, Ernährung, mentale Einstellung. Durch das neue Anti-Krebs-Programm von Bestsellerautor Dr. med. Ulrich Strunz.

2.5 Millionen Menschen erkranken laut der Weltgesundheitsorganisation WHO jedes Jahr neu an Krebs. Doch nur 15 Prozent der Betroffenen sind genetisch vorbelastet. Bis zu 30 Prozent aller Krebs-erkrankungen sind auf schlechte Ernährungsgewohnheiten zurückzuführen. Dies gilt sogar für 70 Prozent der Krebserkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Ein lebenslanges gesundes Körpergewicht ist nach dem Verzicht auf Tabakgenuss der zweitwichtigste Schutzmechanismen gegen Krebs. Weitere Ursachen sind Übergewicht, falsche Ernährung, Nikotin, zu wenig Bewegung und seelischer Stress.

Das neue Anti-Krebs-Programm umfasst präventive und heilende Massnahmen

  • Die Anti-Krebs-Ernährung: Eine umfassende Einführung in den unbestreitbaren Zusammenhang zwischen Krebs und Ernährung und krebshemmenden Wirkung bestimmter Lebensmittel wie Kaffee, Curry oder Kohl. Dazu gibt’s schmackhafte und alltagstaugliche Rezepte.
  • Das Anti-Krebs-Fitnessprogramm, frei nach dem Motto: "Sport ist Mord – jedenfalls für die Krebszelle".
  • Das Anti-Krebs-Mentalprogramm: Meditation hat einen messbaren Einfluss auf der zellulären Ebene und bis hin zu den Genen.

„Nicht die Gene bestimmen unser Leben, vielmehr bestimmt unsere Lebensweise die Wirkung unserer Gene!“ Das ist die bemerkenswerte Botschaft von Ulrich Strunz. Daraus folgt: Wir können wirksam gegen Krebs vorbeugen, indem wir die Tumor-Gene abschalten. Überzeugend belegt Dr. Strunz, dass das tatsächlich möglich ist. Er führt eine Vielzahl von Forschungsergebnissen an über den Zusammenhang zwischen Krebs und Ernährung und die krebshemmende Wirkung bestimmter Lebensmittel und er wertet aktuelle wissenschaftliche Studien aus, die Zusammenhänge zwischen Lebensweise und genetischer Disposition aufzeigen. Und an vielen Fallgeschichten und verblüffenden Heilungserfolgen demonstriert er die erstaunliche positive Wirkung einer gezielten Anti-Krebs-Ernährung, der richtigen Bewegung und Stärkung der mentalen Kräfte.

Leseprobe downloaden

Buch: Paperback, Klappenbroschur, 224 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
ISBN: 978-3-453-20019-7
Verlag: Heyne

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:das neue anti-krebs-programm
Ihre Bewertung
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.